Sie sind hier: Startseite » Tuner » G-Power

Bis zu 510 PS im Allrad-Sportler M340i xDrive

Bis zu 510 PS im Allrad-Sportler M340i xDrive

Foto: G-POWER

SPORTcars 27.04.2020 - Bis zum Erscheinen des neuen M3 bildet der M340i xDrive das vorläufige Topmodell der aktuellen BMW 3er-Baureihe G20/21. Seit dem vergangenen Juli ist der dynamische Bayer mit einem werksseitig 374 PS und 500 Nm starken 3,0-Liter-Reihensechszylinder-Turbomotor am Start und hat sich unter Liebhabern der viel zitierten „Freude am Fahren“ schnell die Pole Position unter den Modellen der BMW M Performance-Automobile erarbeitetet. Die Techniker der seit mehr als 35 Jahren auf Performance-Optimierungen von BMW-Modellen spezialisierten Marke G-POWER haben sich des M340i xDrive angenommen und bieten für den Top-3er bereits ein dreistufiges Programm von Leistungssteigerungen an.

Bis zu 510 PS im Allrad-Sportler M340i xDrive

Foto: G-POWER

Bis zu 510 PS im Allrad-Sportler M340i xDrive

Foto: G-POWER

Bereits mit der „Einsteigerlösung“ von G-POWER, der Performance Software GP-420 leistet der B58B30TÜ1-Motor des M340i xDrive mit dieser dreidimensionalen Motor-Softwareanpassung satte 420 PS und entwickelt 600 Nm. Damit rangiert er etwa auf dem Niveau eines serienmäßigen F80 M3 (431 PS / 550 Nm) und stellt diesen Dank seines werksseitigen Allradantriebs in puncto Fahrleistungen sogar in den Schatten: Der mit der zum Preis von 1.695,- Euro erhältlichen GP-420 erstarkte M340i xDrive beschleunigt aus dem Stand in 4,0 Sekunden auf 100 km/h. Zudem verbessern sich das Ansprechverhalten sowie die Drehmomententfaltung des Turbomotors deutlich spürbar und durch einen optimierten Wirkungsgrad des Motors kann sogar der Kraftstoffverbrauch gesenkt werden. Alle werksseitigen Motorschutz- und Diagnosefunktionen bleiben uneingeschränkt erhalten.

Bis zu 510 PS im Allrad-Sportler M340i xDrive

Foto: G-POWER

Dies gilt selbstverständlich auch für die nächste Power-Stufe, welche G-POWER mit der Performance Software GP-470 (1.995,- Euro) zündet: Hier liegen – nomen est omen – 470 PS und 650 Nm an. Obligatorisch sind im Rahmen der GP-470 auch die Installation einer hauseigenen Sport-Downpipe aus hochwertigem Edelstahl inklusive 200-Zellen-Metallkatalysator (2.250,- Euro), welche für eine verringerten Abgasgegendruck sorgt und somit die Abgastemperatur reduziert und das Ansprechverhalten des Turboladers verbessert, sowie einer Edelstahl-Klappenabgasanlage (3.927,- Euro), welche aus ihren vier schwarz gebürsteten 90-Millimeter-Endrohren mit versetzten Außenrohren einen druckvollen Deeptone-Sound emittiert.

Bis zu 510 PS im Allrad-Sportler M340i xDrive

Foto: G-POWER

Die vorläufige Speerspitze der G-POWER-Leistungssteigerungen für den BMW M340i xDrive bildet die Performance-Software GP-510 (2.450,- Euro), deren Installation – zusätzlich zu den bereits genannten Hardware-Upgrades – auch die Montage eines G-POWER-Upgrade-Turboladers (3.390,- Euro) erfordert. Dieser fördert mit seinen größeren Verdichter- und Turbinenrädern sowie mittels CNC-Fräsung vergrößerten Gehäusen eine deutlich erhöhte Luftmasse gegenüber dem Serienlader und ist für höhere Ladedrücke optimiert. Somit sind bis zu 510 PS und 690 Nm möglich – in beiderlei Hinsicht also sogar mehr, als einst selbst der radikale F82 M4 GTS zu bieten hatte.

Bis zu 510 PS im Allrad-Sportler M340i xDrive

Foto: G-POWER

Optional offeriert G-POWER für alle M340i xDrive in Kombination mit der Performance Software die Vmax-Anhebung (495,- Euro), was dank einer Erweiterung der Tachometerskala auf 330 km/h (395,- Euro) auch visuell dargestellt wird. Zudem gibt es die markanten, orangefarbenen Ladedruck- und Ansaugrohre aus stabilem Aluminium sowie den Luftdurchlass erhöhende Sportluftfiltereinsätze mit Aufbau aus mehrlagiger Baumwolle. Die werksseitig bei neueren M340i-Modellen deaktivierte Schubabschaltung lässt sich auf Wunsch wieder aktivieren.

Dazu bieten die BMW-Traditionstuner ihr beliebtes HURRICANE RR-Schmiederad im für den M340i xDrive perfekt passenden 20-Zoll-Format an – eine gleichermaßen schmucke, wie dank der Reduzierung der ungefederten und der rotierenden Massen Performance-steigernde Option.

Beschleunigungswerte:
GP-420 / 0-100 km/h: 4,0 Sekunden
GP-470 / 0-100 km/h: 3,8 Sekunden
GP-510 / 0-100 km/h: 3,7 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit:
300 km/h (elektronisch abgeregelt)

Weitere Informationen unter:

G-POWER GmbH
Showroom I Office | Workshop
Werner-von-Siemens-Strasse 2
86551 Aichach
Tel.: +49 8251 / 860 110 0
Fax: +49 8251 / 860 110 1
E-Mail: mail@g-power.com
www.g-power.com

Ersatzteile für Ihren Pkw finden Sie bei Topersatzteile.de