Hersteller USA

Allgemein

Chevrolet Camaro ZL1 Carbon-Concept

Chevrolet Camaro ZL1 Carbon-Conzept

Foto: Chevrolet/sport-cars.de

SPORTcars 31.10.2011 - Auf der diesjährigen größten Tuning Show der Welt, der SEMA in Las Vegas die Morgen ihre Türen öffnet, präsentiert Chevrolet den "Camaro ZL1 Carbon-Concept". Zwar bleibt auf der Leistungsseite alles beim Alten und die Leistung liegt weiterhin bei 587 PS, aber dafür sieht der Chevrolet Camaro ZL1 in der Carbon-Concept-Studie noch eine Ecke schärfer aus als der Serien ZL1. Der in der neuen Außenlackierung "aschgrau", die auch für alle 2012er Camaro-Modelle verfügbar ist, präsentierte Camaro ZL1 Carbon-Concept vorerst nur als Coupé.

Chevrolet Camaro ZL1 Carbon-Conzept

Foto: Chevrolet/sport-cars.de

Chevrolet Camaro ZL1 Carbon-Conzept

Foto: Chevrolet/sport-cars.de

Gegenüber dem Serien ZL1, der im nächsten Jahr in den Handel kommt, verfügt das Concept-Car noch über folgende Highlights. So stellt Chevrolet den Camaro ZL1 Carbon-Concept auf neuen gewichtsoptimierten Alu-Felgen im Format 20x10 Zoll vorne und 20x11 Zoll hinten und verbaut eine Hochleistungsbremsanlage aus dem Hause Brembo mit Sechs-Kolben-Bremssätteln vorne mit zweigeteilten Scheiben und mit Vier-Kolben-Bremssätteln an der Hinterachse. Eine neue Auspuffanlage mit aktiver Klappensteuerung sorgt zusätzlich für einen optimierten Sound.

Chevrolet Camaro ZL1 Carbon-Conzept

Foto: Chevrolet/sport-cars.de

Dazu gesellen sich noch eine ganze Reihe von Teilen aus Kohlefaser. So sind zum Beispiel der Motorhaubeneinsatz und der Heckspoiler aus dem teueren Werkstoff gefertigt. Einige Carbon-Einsätze in der Innentür, Instrumententafel und der Kohlefaserschaltknauf schärfen die Optik im Innenraum weiter. Die neue Jet Black Lederausstattung aus Wildleder Mikrofaser mit roten Nähten sowie das geänderte flat-bottom Sportlenkrad runden das Paket Camaro ZL1 Carbon-Concept weiter ab. (sport-cars.de)