Hersteller USA

Allgemein

Camaro ZL1 ab 54.995 US-Dollar erhältlich

Chevrolet Camaro ZL1 Coupé

Foto: Chevrolet/sport-cars.de

SPORTcars 16.11.2011 - Kaum zu glauben, aber wahr!! Gestern gab Chevrolet den Preis für den ab Frühjahr 2012 erhältlichen Camaro ZL1 Coupé bekannt und dürfte damit wohl nicht nur einigen Autobauern Tränen in die Augen treiben, sondern wohl auch so manchen deutschen US-Car Fan. Für einen umgerechneten Preis von rund 40.860 Euro (54.995 US-Dollar) steht der 580 PS starke Camaro ZL1 ab dem nächsten Jahr bei den US-Händlern. Damit dürfte das Preis-Leistungsverhältnis wohl kaum zuschlagen zu sein - 70 Euro pro PS. Dafür gibt es hierzulande nicht allzu viele Fahrzeuge.

Chevrolet Camaro ZL1 Coupé

Foto: Chevrolet/sport-cars.de

Chevrolet Camaro ZL1 Coupé

Foto: Chevrolet/sport-cars.de

Neben dem überaus attraktiven Preis gab Chevrolet auch noch einige Fahrdaten bekannt. Und auch diese sind nicht von schlechten Eltern. Für den Sprint von 0 bis 60 mph (0 auf 97 km/h) benötigt der Camaro ZL1, der von einem aufgeladenen 6,2-Liter-Motor angetrieben wird, nach Angaben von Chevrolet 3,9 Sekunden. Ob der Über-Camaro letztendlich ein neues Mitglied im 300er-Club wird, dazu machte Chevrolet keine genaue Aussage. Nur soviel ist sicher: Der Camaro ZL1 erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von über 184 mph (296 km/h). (sport-cars.de)